Bad Homburg v.d. Höhe, 09.04.2022

Gemeinsame Weiterbildung der Fachgruppen Infrastruktur

Die gemeinsame Weiterbildung Strand im Fokus der Fachgruppentagung der Fachgruppen Infrastruktur (FGr-I) des THW Länderverbandes Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LV HeRpSl) am 09. April in Bad Homburg

Eingeladen waren alle 11 FGr-I des LV HeRpSl. Auf Grund von Corona fand längere Zeit kein Austausch unterhalb der Einheiten statt. So wurde das Treffen von den Einheiten mit Spannung erwartet.

Nach Begrüßung durch den Landesverband und dem Vertreter der Partner Regionalstelle für die FGr-I wurde von anstehenden Veränderungen in der Ausstattung Informiert.

So wird von den Einheiten der so genannte „Anhänger Fachgruppe Infrastruktur“ erwartet. Dieser ist als Lager- und mobiler Arbeitsraum konzipiert und ist für alle Fachgruppen Infrastruktur in der Beschaffung.

Im weiteren Verlauf wurde über Anpassungen der Ausstattung gesprochen, welche sich aus Erkenntnissen aus Einsätzen ergeben. Viel Einfluss hat hier der EInsatz „Sturmtief Bernd“ aus dem letzten Jahr. Hier realisierten die FGr-Is an verschiedenen Einsatzstellen im Ahrtal viele Aufgabe der Einheit im Bereich der Wiederherstellung der Infrastruktur bzw. Aufbau einer behelfsmäßigen Infrastruktur.

Im praktischen Teil der Weiterbildung beschäftigten sich die Helfer mit verschiedenen Presssystemen für Wasser- bzw. Gasleitungen in Theorie und Praxis.

Es ist geplant den Austausch mit einem jährlichen Treffen der Einheiten des LV HeRpSl zu fördern und die Weiterbildung so zu unterstützen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: